Aus dem Skizzenbuch

Ich hatte mich von einer Freundin überreden lassen in der Nähe von Alicante mit ihr Urlaub zu machen. Wenn ich nur geahnt hätte ,daß das eine deutsch-niederländische.englische Hochburg ist, hätte ich dankend abgelehnt . Es war nicht einfach für mich Motive zu finden, die mich reizten, ein paar Skizzen sind dann doch noch entstanden. In Torrevieja im Hafen und am Strand, und hinter Torrevieja an den rosa Salzseen. Es gibt dort zwei große Salzseen, die intensive rosa Farbe werden von Bakterien erzeugt. Dort fand ich eine Menge Flamingos , die im See standen, das Foto meiner Skizze gibt leider das Rosa nicht wieder . Die Gened ist bekannt für ihre Salzgewinnung, man sieht dort mehrere hohe Salzberge direkt am Wasser. – aus dem einstigen kleinen Fischerdörfchen ist einer von den langweiligen Touristenorten geworden mit einer Architektur, die man unter Strafe stellen sollte. Es gelang mir nicht in der Gegend auch nur irgendetwas urwüchsiges zu entdecken, selbst der markt war wie die Restaurants nur auf Touris eingestellt. Am Strand fiel mir dieser stark gebräunte Mann ins Auge, die Hautfarbe auf der Skizze ist eher noch untertrieben „wink“-Emoticon . Es ist schade, daß solche Orte verbaut werden für Leute, die sowieso nur wegen der Sonne dahin wollen. Hier ein paar der Skizzen ,die ich vor Ort gezeichnet hab.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Skizzenbuch abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s